Einbruchmeldeanlage Berlin & Brandenburg

Einbruchmeldeanlage (EMA) – Beratung, Planung, Installation, Überwachung in Ihrem Sinne

Einbruchmeldeanlage Berlin – Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-374 66 517

Eine Einbruchmeldeanlage lässt sich mit Blick auf die heutige Smart Home Technologie am ehesten wie eine Smart Home Lösung im Bereich Sicherheit und Prävention beschreiben.

Zwischenzeitlich teilen sich auch herkömmliche Smart Home Lösungen technische Aspekte mit einer Einbruchmeldeanlage, kurz EMA.

Allerdings gibt es doch einen signifikanten Unterschied: eine moderne Einbruchmeldeanlage kann nahezu nicht manipuliert werden.

Art der möglichen Überwachung

Einbruchmeldeanlage Berlin Brandenburg

Einbruchmeldeanlage Berlin Brandenburg

Bei den Einbruchmeldeanlagen wird zunächst unterschieden zwischen der äußeren und der inneren Überwachung.

Bei der äußeren Überwachung wird beispielsweise eine Gebäudehülle vollständig überwacht, bei der Innenüberwachung werden Bewegungen und Veränderungen im Innenbereich erfasst.

Die gängigste Ausführung ist die äußere Überwachung eines Objekts.

Dazu werden unterschiedliche Sensoren wir Türkontaktschalter, Glasbruchsensoren für Fenster usw. verwendet.

Im Innenbereich finden beispielsweise Körperschallsensoren oder Bewegungsmelder Anwendung.

Einbruchmeldeanlage Berlin – Technische Basis

Die technische Installation erfolgt entweder über Gleichstromleitungen oder BUS-Technologie.

Auch kabellose Lösungen verwenden letztendlich dieselben Protokolle.

Bis hier her sind die Parallelen zu Smart Home Technologie noch nachvollziehbar.

Allerdings gibt es jetzt bei der weiteren Ausführung deutliche Unterschiede.

Einbruchmeldeanlagen sind ausgesprochen sicher und kaum zu manipulieren

Störungen werden an eine Einbruchzentrale gemeldet.

Je nach eingestellten Parametern und zum Teil gesetzlichen Vorschriften besteht auch eine direkte Standleitung zu Polizei oder Sicherheitsdiensten.

Im Umfeld privater Haushalte (Alarm an die Polizei darf nur unter bestimmten Voraussetzungen eingerichtet werden) können Videokameras, aktive Alarmanlagen, stiller Alarm usw. ausgelöst werden.

Meist ist auch ein sogenannter Ereignisdrucker zum System gehörig, der sämtliche Ereignisse festhält.

Die Manipulation solcher Anlagen ist nahezu unmöglich.

Der in Spielfilmen oft gezeigte „Trick“, wonach die Leitung zur Polizei gekappt wird, kann gar nicht funktionieren.

Denn ein Einbruch oder ein definiertes Ereignis löst keine Übertragung zur Polizei aus.

Vielmehr wird permanent ein Signal übermittelt.

Sobald die Verbindung unterbrochen ist, wird Alarm ausgelöst.

Leitungen lassen sich nicht überbrücken, da die verschiedenen Leitungen mit unterschiedlichen Widerständen ausgestattet sind.

Es ist nahezu unmöglich, beim Überbrücken exakt denselben Widerstand in der Überbrückung zu haben.

Einbruchmeldeanlage Berlin: Typische Einbruchmeldeanlagen in privaten Haushalten

Bei Einbruchmeldeanlagen handelt es sich um die „Alarmanlagen“, die oft in Filmen zu sehen sind.

Wo die Besitzer den Alarm deaktivieren, wenn sie nach Hause kommen oder bei ausgelöstem Alarm der Sicherheitsdienst benachrichtigt wird.

Übrigens ist eine Manipulation selbst dann nicht möglich, wenn das System nicht scharf ist.

Wird beispielsweise versucht, das Gehäuse zu öffnen, wird sofort Alarm ausgelöst.

Nur mithilfe der Verschiedenen Entschärfungsmethoden (biometrischer Abdruck, spezieller Schlüssel usw.) kann die Anlage manipuliert werden.

Dann wird aber alles protokolliert und es ist nachvollziehbar, wer anwesend war.

Das Scharfschalten kann nur erfolgen, wenn nicht nur alle Fenster und Türen geschlossen, sondern auch verschlossen sind.

Aufgaben von EMA und ÜMA

Eine Einbruchmeldeanlage dient grundsätzlich weniger der Prävention von Einbrüchen.

Vielmehr soll es Einbrecher maximal stören, sodass diese zum Sammeln von Beute möglichst keine Zeit haben oder in Panik geraten.

Da in den letzten Jahren Überfälle zunahmen, haben sich auch Überfallmeldeanlagen (ÜMA) etabliert.

Diese können auch genutzt werden, wenn Personen anwesend sind.

Einbruchmeldeanlage Berlin EMA oder Überfallmeldeanlage ÜMA in Berlin & Brandenburg

Wollen Sie in Berlin eine Einbruchmeldeanlage EMA oder eine Überfallmeldeanlage ÜMA installieren, sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie.

Wir verfügen über das umfassende notwendige technische Wissen, sind mit den Vorschriften und benötigten Zertifizierungen vertraut und außerdem unabhängig von Herstellern.

Gerne beraten wir Sie umfassend und unverbindlich rund um Ihre Alarmanlage in Berlin & Brandenburg und Videoüberwachung.

Einbruchmeldeanlage Berlin – Jetzt anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-374 66 517